Seminare

Seminare von Baumeister Helmut Giesinger

Baumeister und Immobilienmakler
Er ist seit über zwanzig Jahren in der Liste der allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen eingetragen und für zehn Fachgebiete im Bereich Bau- und Immobilien zertifiziert.
 
Bereits seit 1998 erarbeitet er Ausbildungskonzepte und leitet Fachseminare. Eines seiner ersten Seminare war damals das Seminar „Grundwissen für Immobilienmakler“.
 
Sein Schulungskonzept zur Ausbildung von Bauleitern wurde bereits vor 15 Jahren im Zuge der Gründung der Bauakademie Vorarlberg durch diese unverändert übernommen.
 
Seine Kompetenz umfasst neben der Sachverständigentätigkeit die Entwicklung und Abhaltung von fachspezifischen Schulungen.
 

Durch sein breit gefächertes Fachwissen wird er im In- und Ausland auch für firmeninterne Schulungen für Spezialthemen gerne gebucht.

Liegenschafts-Bewertung Praxistag

Anhand eines realen Objektes werden wir eine Bewertung vornehmen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die sich mit der Bewertung von Immobilien befassen und die praxisorientiert ihre Kenntnisse vertiefen wollen.

  • Immobilienmakler
  • Bankangestellte
  • Kreditgeber
  • Architekten
  • Baumeister
  • Bauträger
Inhalte

Das zu bewertende Objekt wird gemeinsam begangen und die Befundaufnahme vorgenommen.

Die gewonnenen Erkenntnisse werden in Kleingruppen analysiert und mit den weiteren Unterlagen zu einem Verkehrswertgutachten zusammen geführt.

09.09.2020
08.30 – 17.30

Inkl. Mittagessen und
Pausenverpflegung,
 ohne Nächtigung
€ 380,- zzgl. MwSt.

Mindestteilnehmer: 10
Maximalteilnehmer: 15

Schimmel im Wohnbau

Das Thema Schimmel ist in aller Munde und wird die Bauschaffenden immer intensiver beschäftigen.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die sich mit der Verwaltung, Instandhaltung, Errichtung, Sanierung und Vermittlung von Immobilien befassen, insbesondere:

  • Hausverwalter
  • Bauträger
  • Immobilienmakler
  • Bauleiter
  • Architekten
  • Mitarbeiter von Baubehörden
Inhalte
  • Schimmel – was ist das?
  • Ursachen der mikrobiellen Beaufschlagung (Schimmel)
  • Was kann ich überprüfen, was kann ich nicht überprüfen?
  • Vorbeugen bei Schimmelgefahr
  • Maßnahmen gegen vorhandene Schimmelbildung
  • Beiziehen eines Sachverständigen – Sinn oder Unsinn?
    Offene Fragen

12.10.2020
08.30 – 12.30

Inkl. Pausenverpflegung
€ 250,- zzgl. MwSt.

Mindestteilnehmer: 10
Maximalteilnehmer: 20

Schimmel-Leitfaden

Die Unsicherheiten bzgl. der Gültigkeit, der Verantwortlichkeit und der Umsetzung dieses seit 2019 aufliegenden Leitfadens werden in diesem Tagesseminar behandelt.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die sich mit der Verwaltung, Instandhaltung, Errichtung, Sanierung und Vermittlung von Immobilien befassen, insbesondere:

  • Hausverwalter
  • Bauträger
  • Immobilienmakler
  • Bauleiter
  • Architekten
  • Mitarbeiter von Baubehörden
Inhalte

Von besonderem Interesse sind einerseits die Verantwortungen der Betroffenen und sonstigen Beteiligten, und andererseits die Anforderungen zur fachgerechten Beseitigung der geschädigten Bauteile.

Bmstr. Giesinger vermittelt Ihnen die Kenntnisse zur Umsetzung der geforderten Maßnahmen des Leitfadens und der damit verbundenen Kostenbeeinflussung von Schadensanierungen.

12.10.2020
13.30 – 17.30

Inkl. Pausenverpflegung
€ 250,- zzgl. MwSt.

Mindestteilnehmer: 10
Maximalteilnehmer: 20

Bautechnik für Makler / Verwalter

Dieses Seminar wird Sie in die Lage bringen, mit Bautechnikern, Baubehörden und Bauhand-werkern in deren Sprache zu sprechen und Pläne lesen zu können.

Zielgruppen

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die sich mit dem Verkauf, der Vermietung oder der Verwaltung von Immobilien beschäftigen.

  • Immobilienmakler
  • Immobilienverwalter
  • Investoren
  • Bankangestellte
  • Kreditgeber
Inhalte
  • Planlesen
  • Typische Mängel bei Neubauten
  • Wohnungsübergabe – Übernahme
  • Wärme – Schallbrücken
  • Unterlage für spätere Arbeiten
  • Systematische Wartungsarbeiten
  • Feuchtigkeit in Wohnbauten
  • Allgemeine Diskussion

27. + 28.10.2020
08.30 – 17.30

Inkl. Mittagessen und
Pausenverpflegung,
 ohne Nächtigung
€ 680,- zzgl. MwSt.

Mindestteilnehmer: 10
Maximalteilnehmer: 20

Anmeldung


Liegenschafts-Bewertung, Praxistag - 09.09.2020
Schimmel im Wohnbau - 12.10.2020
Schimmel-Leitfaden - 12.10.2020
Bautechnik für Makler / Verwalter - 27. & 28.10.2020

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerweiterung.

Seminarort

Hotel Krone
Hatlerstraße 2
6850 Dornbirn
Österreich
+43 5572 22720
www.hotelkrone.at

 

Rabatte

Ab 3 TN/Firma: -10%
Ab 5TN/Firma: -20%

 

Anmeldung & Stornierung

Anmeldungen werden nur schriftlich angenommen und sind für den Teilnehmer verbindlich. Die Veranstalter behalten sich vor, bei nicht ausreichender Teilnehmerzahl das Seminar abzusagen.

Bis zwei Wochen vor Veranstaltungstag 50%, bei späterer Stornierung ist die Seminargebühr zu 100% fällig, wobei Ersatzteilnehmer genannt werden dürfen.